Rettich mit Lachskaviar (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
200 GrammRettich
50 GrammLachskaviar
1 ZweigZitronenmelisse
 Sojasauce

Rezeptzubereitung:

Rettich schälen, reiben und etwas andrücken. Ein Bällchen pro Portion formen und auf der Oberseite mit dem Daumen eindrücken.

Lachskaviar in einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und mit einem Teelöffel auf die Rettichbaellchen verteilen. Mit Melisseblättchen dekorieren.

Zum Essen mit etwas Sojasauce beträufeln.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link