Ingwer-Kokos-Törtchen (Rezept)

Zutaten für 10 
25 GrammKokosraspel
125 GrammButter oder Margarine
100 GrammZucker
1 PriseSalz
Eier Gewichtsklasse 3
100 GrammMehl
50 GrammSpeisestärke
1 TeelöffelBackpulver
3 EsslöffelMilch
25 GrammIngwer kandiert
1/2 Packung"Feine Orangenfrucht"
2 EsslöffelKokoslikör; nach Belieben bis zur Hälfte mehr
2 EsslöffelOrangenlikör
1/2 Zitrone Saft davon
1/2 Orange Saft davon
2 1/2 EsslöffelSaft für den Guss zurückbehalten
50 GrammPuderzucker (1)
75 GrammPuderzucker (2)
20 Papierbackförmchen ca. 5 cm ø

Rezeptzubereitung:

Kokosraspel in einer Pfanne goldbraun rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen. Fett, Zucker und Salz cremig rühren. Eier nacheinander zufügen und schaumig rühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver darübersieben und unterrühren. Milch und Kokosraspel, bis auf einige zum Bestreuen, zufügen.

Ingwer fein würfeln. Päckcheninhalt "Orangenfrucht" und 2/3 des Ingwers in den Kokosteig rühren. Je zwei Papierförmchen ineinanderstellen und jeweils zur Hälfte mit Teig füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C /

Gasherd: Stufe 3) ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Liköre und Säfte mischen und, bis auf die angegebene Menge, mit Puderzucker (1) verrühren. Die noch warmen Törtchen an der Oberfläche mit einem Holzspiesschen mehrmals einstechen. Mit der gesüssten Saft-Likör-Mischung beträufeln und abkühlen lassen.

Puderzucker (2) und restlichen Saft zu einem Guss verrühren. Törtchen damit bestreichen. Mit übrigen Kokosraspeln und Ingwer bestreuen.

Pro Törtchen ca. 300 kcal/1260 kJ.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link