Ingwer-Hähnchen mit Gemüse und Sultaninen (Rezept)

Zutaten für  
Hähnchen
500 GrammKartoffeln
300 GrammMöhren
250 GrammSchalotten
Handvoll Sultaninen Salz
1/2 KartonSahne
1/2 KartonCrème fraîche
50 GrammButter
Beize
Zitrone Saft davon
3 TeelöffelHonig
3 TeelöffelIngwerpulver
1 PriseZimt
1 PrisePiment
10 EsslöffelWeisswein
5 EsslöffelÖl

Rezeptzubereitung:

Hähnchen zerteilen und über Nacht in die Beize legen. Gekochte Kartoffeln, angebratene Möhren und Schalotten, sowie Sultaninen in eine Form geben und salzen. Hähnchen und 4 Esslöffel Beize beigeben, mit Ingwer nachwürzen. Bei 200 °C 50 Minuten garen, weitere 20 Minuten abgedeckt garen. Sahne und Crème fraîche darübergeben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link