Grünkohlsuppe (mit Schinken) (Rezept)

Zutaten für  
300 GrammGrünkohl Federkohl
40 GrammSpeck geräuchert
30 GrammButter
30 GrammSalz
30 GrammPfeffer
1 PriseMuskatnuss gerieben
1 PriseZucker
1 PriseOregano
1000 MilliliterInstant-Fleischbrühe; heiss
20 GrammMehl
60 GrammSahne
100 GrammSchinken geräuchert

Rezeptzubereitung:

Grünkohl von den groben Rippen streifen. Waschen. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Fein hacken.

Geräucherten Speck in kleine Würfel schneiden. In einem breiten Topf glasig werden lassen. Butter dazugeben und erhitzen. Grünkohl hineingeben. Unter vorsichtigem Rühren 5 Minuten durchbraten. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker und Oregano würzen. Heisse Fleischbrühe zugiessen. 60 Minuten kochen. Mehl mit Sahne verquirlen. In die kochende Suppe rühren. Noch 7 Minuten unter Rühren kochen lassen. Abschmecken.

Geräucherten Schinken in kleine Streifchen schneiden. Vor dem Servieren in die Suppe streuen.

Wann reichen? Als Suppe vorweg, wenn es anschliessend ein leichtes Essen gibt.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link