Roquefort-Apfel-Toast (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Äpfel mürb
200 GrammRoquefort
8 ScheibeGrahambrot
 Butter
100 GrammParmesankäse

Rezeptzubereitung:

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen, die Äpfel in dünne Ringe schneiden. Den Roquefort in dünne Scheiben schneiden.

Das Grahambrot toasten, mit Butter bestreichen, zuerst mit den Apfelringen, dann mit den Roqüfortscheiben belegen.

Die Toasts mit dem frisch geriebenen Parmesan-Käse bestreuen, und im vorgeheizten Ofen goldgelb überbacken.

Strom: Etwa 200, Gas: etwa 4, Überbackzeit: 10-15 Minuten

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link