Philadelphia-Torte (Rezept)

Zutaten für 
Boden
3 PackungLöffelbisquits (48 Stück) 125 g Butter
Füllung
200 GrammPhiladelphia-Käse 1 pk Götterspeise (Zitrone)
Vanillin-Zucker 1/2 l Sahne
1 TasseZucker 2 Zitronen; Saft

Rezeptzubereitung:

Boden: Löffelbisquits zerdrücken, 3/4 Tasse abnehmen, den Rest mit der Butter verkneten, in eine mit Alu-Folie ausgelegte Form in gleichmässiger Stärke eindrücken.

Füllung: Käse, Zucker und Vanillinzucker und Zitronensaft verrühren, Götterspeise nicht nach Vorschrift, sondern nur mit einer Tasse Wasser ohne Zucker anrühren, sonst wie angegeben. Abgekühlt in die Käsemasse geben. Sahne schlagen, ebenfalls in die Käsemasse geben. Alles auf den Teig geben und die 3/4 Tasse Löffelbisquits auf die Torte streuen.

Die Torte 1/2 Tag in den Kühlschrank stellen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link