Blattsalat mit Kräutern (Rezept)

Zutaten für 12 Portionen
200 GrammFenchelknolle
6 EsslöffelSherryessig
 Salz
1 TeelöffelZucker
 Pfeffer gemahlen
7 EsslöffelOlivenöl
8 EsslöffelHaselnussöl
100 GrammFeldsalat
100 GrammRömersalat
100 GrammRadicchio
50 GrammBrunnenkresse
200 GrammChicorée
1 BundPetersilie glatt
1 BundBasilikum
1 BundPimpinelle
1 BundZitronenmelisse
Kresse Beet

Rezeptzubereitung:

Den Fenchel putzen und fein würfeln. Sherry-Essig mit Salz, Zucker und Pfeffer verrühren. Oliven- und Haselnussöl unterrühren und die Fenchelwürfel dazugeben.

Feldsalat, Römersalat, Radicchio und Brunnekresse putzen, waschen und trockenschleudern. Römersalat quer in drei Zentimeter breite Streifen schneiden. Radicchio kleinzupfen. Den Chicorée vom Strunkansatz befreien und die Blätter in ungefähr drei Zentimeter lange Stücke schneiden.

Petersilie, Basilikum, Pimpinelle und Zitronenmelisse grob zerpflücken, die Kresse vom Beet schneiden. Salate und Kräuter in einer grossen Schüssel locker mischen. Die Vinaigrette noch mal verühren und mit dem Salat mischen. Sofort servieren. Der Salat passt zum Ziegenkäse und zum Gulasch.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link