Fischers Kartoffeln (Rezept)

Zutaten für  
Für 2 Portionen
375 GrammKartoffeln
400 GrammFischfilet
 Essig
 Salz
 Pfeffer
1 EsslöffelÖl
Zwiebeln eventuell mehr
1/2 Bechersaure Sahne
Gewürzgurke

Rezeptzubereitung:

Gewaschene Kartoffeln mit 1 Tasse Wasser kochen, abgiessen, kalt abspülen, pellen, in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Fischfilet säubern, säuern, salzen, pfeffern, in grosse Würfel schneiden. Öl erhitzen, Kartoffelscheiben auf 2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 anbraten, feine Zwiebelwürfel zugeben, glasig werden lassen, zum Schluss Fisch zufügen. Alles vorsichtig untereinanderheben und 15 Min. Auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2 - 3 durchziehen lassen. Mit der Sahne übergiessen, noch einmal aufkochen lassen. Pikant abschmecken. Gurke in feine Scheiben schneiden, als Kranz um die Fisch-Kartoffeln legen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link