Blumenkohl "Florentiner Art" (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1 kleinBlumenkohl
 Wasser
 Fondor
30 GrammButter oder Margarine
40 GrammMehl
250 MilliliterBlomenkohlwasser
250 MilliliterMilch
 Maggi Würzmischung 2
Zwiebel
Knoblauchzehe
10 GrammButter oder Margarine
P. Blattspinat, tiefgefroren
Tomate
1 EsslöffelKäse, ger.

Rezeptzubereitung:

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Wasser mit Fondor zum Kochen bringen, Blumenkohl darin kochen und abtropfen lassen.

Aus Butter oder Margarine, Mehl, Blumenkohlwasser und Milch eine Mehlschwitze bereiten und mit Maggi Würzmischung 2 würzen.

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen, in feine Würfel schneiden und in Butter oder Margarine glasig braten. Die Hälfte der Mehlschwitze dazugeben, Blattspinat zufügen, langsam auftauen lassen, mit Fondor würzen und nach Anweisung garen.

Den Blumenkohl mit der restlichen Mehlschwitze mischen und heiss werden lassen.

Den Spinat kranzförmig anrichten, Blumenkohl in die Mitte geben. Tomate überbrühen, Haut abziehen, Tomate in kleine Würfel schneiden und mit geriebenem Käse über dem Blumenkohl verteilen.

Brennwert pro Portion ca.: 915 kJ (220 kcal) Nährwert pro Portion ca.: E: 10 g, Kh: 17 g, F: 12 g

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link