Revani - Griesskuchen (Rezept)

Zutaten für  
200 GrammButter
125 GrammZucker
Vanillezucker Päckchen
Eier getrennt
125 GrammMehl
3 TeelöffelBackpulver
140 GrammHartweizengriess
1 PriseSalz
50 GrammMandelstifte
Orange (unbeh.), abger. Schale von
125 MilliliterOrangen Saft
2 EsslöffelGriechischer Weinbrand
250 GrammZucker
1/2 Zitrone Saft

Rezeptzubereitung:

Weiche Butter, Eigelb, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, auf die Eigelbmasse geben. Mehl, Backpulver und Griess auf das Eiweiss geben, mit dem Handrührgerät bei kleinster Einstellung alles miteinander locker verrühren. Zum Schluss Mandelstifte, Orangenschale und -saft unterrühren.

Den Teig in eine gefettete Springform (Y 28 cm) füllen, backen, Schaltung: 170 - 190 °C, 1. Schiebeleiste v. U.

160 - 180 °C, Umluftbackofen 50 - 55 Minuten

Weinbrand, Zucker, Zitronensaft und 1/8 l Wasser in einen Topf geben, gut durchkochen. Den fertigen, noch heissen Kuchen damit tränken.

73 g Eiweiss, 265 g Fett, 608 g Kohlenhydrate, 22265 kJ, 531 kcal.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link