Kressecremesuppe (Rezept)

Zutaten für  
Für 6 Portionen
Zwiebel
350 GrammKartoffeln
100 GrammKnollensellerie
Stange Porree (200 g)
2 EsslöffelButter oder Margarine
1250 MilliliterGemüsebrühe
1 PackungSchlagsahne 250g
1 PackungCrème fraîche (125 g)
 Salz
 Pfeffer
 Muskatnuss
 Zitronen Saft
Kästchen Kresse
 Pfefferkörner

Rezeptzubereitung:

Zwiebeln abziehen. Kartoffeln und Sellerie schälen. Porree putzen. Das Gemüse kleinschneiden und im heissen Fett andünsten. Brühe angiessen und 15 Minuten garen lassen. Sahne und Crème fraîche zugeben. Einmal aufkochen, mit den Gewürzen und Zitronensaft abschmeckenund mit dem Schneidstab des Handrührgerätes pürieren. Kresse mit einer Schere abschneiden und mit den Pfefferkörnern in die Suppe geben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link