Russischer Rupfkuchen (Rezept)

Zutaten für  
Teig
200 GrammButter
400 GrammMehl
200 GrammZucker
50 GrammKakao
Eier
2 TeelöffelBackpulver
1 PriseSalz
Füllung
500 GrammQuark mager
200 GrammZucker
250 GrammButter
P. Vanillinzucker
P. Vanillepudding
Eier

Rezeptzubereitung:

Zutaten für den Teig zusammenkneten. Mit 2/3 des Teigs eine gefettete Springform auslegen. Einen hohen Rand ziehen.

Die Zutaten für die Füllung miteinander verrühren. Füllung auf den Boden geben. Restlichen Teig dünn ausrollen, in Stücke rupfen und damit die Füllung bedecken. 1 Stunde bei 175° backen. Mit Puderzucker bestreuen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link