Orangen-Mährensuppe (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
250 GrammMöhren
Zwiebel
20 GrammMargarine
500 MilliliterKräftige Hühnerbrühe (Instant)
Orange unbehandelt
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
1 PriseZucker
 Kerbel
Orangen Scheiben

Rezeptzubereitung:

Die Mohren putzen, waschen und grob würfeln. Die Zwiebel abziehen und fein hacken. Die Margarine in einer Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 9-12 erhitzen und das Gemüse darin auf 1 oder Automatik-Kochstelle 3-4 etwa 8 Minuten dünsten. Die Hühnerbrühe zufügen, alles kurz aufkochen und auf 1 oder Automatik-Kochstelle 3-4 etwa 20 Minuten garen.

Inzwischen die Orange heiss abwaschen, trocken tupfen und mit einem Juliennereisser die Schale abraspeln und beiseite stellen. Die Orange auspressen und den Saft durch ein Sieb seihen. Die Mohren mit der Brühe im Mixer oder mit dem Handrührgerät (Schneidstab) pürieren. Den Orangensaft zufügen und die Suppe mit den Gewürzen fein abschmecken.

Die Orangen-Mährensuppe vor dem Servieren nochmals gut durchrühren, die Orangenstreifen hineingeben und nach Belieben mit Kerbel und Orangenscheiben garnieren.

Als festliche Weihnachtsmenü - Orangen-Mährensuppe - Forellenmousse

- Entenbrustfilet mit Schalotten-Pfifferlingssauce - Honig-Safran- Birnen

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link