Erdbeercrêpe mit Puderzucker (Rezept)

Zutaten für  
Zutaten: 14.25 Dm / 7.29 Eur
1 PackungBlattspinat tiefgekühlt
 Gefroren
100 GrammGouda
1 SchaleErdbeeren
1 PackungPizzateig Nestle
1 PackungDr.Oetker
 Paradiescreme Vanille
50 GrammSchinken gekocht
1 PackungZookekse
Weitere Zutaten siehe Rezept
Kochduell Grundausstattung

Rezeptzubereitung:

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet:

Cocktail: Eistee

Hauptspeise: Käse-Spinat-Pizza

Dessert: Erdbeercrêpe mit Puderzucker

Erdbeercrêpe mit Puderzucker Paradiescreme mit Milch nach Packungsanleitung zubereiten. Eier, Milch, zerbröselte Kekse, Mehl, etwas Öl zu einem Pfannkuchenteig verrühren und löffelweise in eine Pfanne mit heissem Öl geben. Pfannkuchen von beiden Seiten goldbraun backen. Erdbeeren putzen, waschen und vierteln und in einer Marinade aus Puderzucker und Zitronensaft ziehen lassen. Fertigen Pfannkuchen auf einen Teller geben, Paradiescreme daraufgeben und Pfannkuchen zusammen klappen. Erdbeeren darauf geben und mit Puderzucker bestreuen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link