Apfel-Nougat-Krapfen (Rezept)

Zutaten für  
Zutaten: 18.23 Dm / 9.32 Eur
Äpfel
1 BundBlattspinat
Aubergine
1 PackungRiogrande Erdbeeren
 Gefroren
150 GrammPutenbrustfilet
1 PackungNougat
1 PackungSchafskäse
Rolle Vollkornkekse
Weitere Zutaten siehe Rezept
Kochduell Grundausstattung

Rezeptzubereitung:

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet:

Hauptspeise: Putenroulade italienische Art

Dessert: Apfel-Nougat-Krapfen

Apfel-Nougat-Krapfen Für einen Brandteig Wasser und Butter in einen Topf aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und gesiebtes Mehl und Backpulver auf einmal in die heisse Flüssigkeit schütten und sofort gut durchrühren. Den Topf wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze so lange rühren bis sich der Teig als Kloss vom Topf löst. Zum Schluss ein Ei, geriebener Apfel , geschrotete Vollkornkekse und Nougat unterrühren. Krapfen formen und im tiefen Fett ausbacken. Die Erdbeeren pürieren, mit Weisswein, Zitronensaft und Puderzucker abschmecken. Die Krapfen mit der Erdbeersauce und eventuell mit Vanillesauce servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link