Rotbarsch auf Rosmarin-Kartoffelscheiben (Rezept)

Zutaten für  
Zutaten: 18.74 Dm / 9.58 Eur
Birne
Kartoffeln
Glas`Kapernäpfel
Paprikaschote
50 GrammSchinkenspeck
1 PackungStudentenfutter
Tomaten
Victoriabarschfilet
1 BecherZuckerrübenkraut
Weitere Zutaten siehe Rezept
Kochduell Grundausstattung

Rezeptzubereitung:

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet:

Vorspeise: Birnenspalten mit Paprika-Vinaigrette

Hauptspeise: Rotbarsch auf Rosmarin-Kartoffelscheiben

Dessert: Studentenfutter-Gebäck

Rotbarsch auf Rosmarin-Kartoffelscheiben Die gewaschenen, in dicke Scheiben geschnittenen Kartoffeln, mit Salz, Pfeffer, Rosmarin würzen und im Olivenöl grillen. Den Barsch in der Pfanne mit Olivenöl und Knoblauch, Salz anbraten und wenden. Dann die Kapern und Rotwein dazu geben, mit den geschälten und klein geschnittenenTomaten reduzieren. Alles auf den Kartoffelscheiben anrichten.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link