Haferflockenpuffer (Rezept)

Zutaten für 24 Stück

Rezeptzubereitung:

4 Eier

1 tb Roggenmehl

150 ccm Milch

1 pn Salz

200 g kernige Haferflocken 100 g Sonnenblumenkerne 100 g Butterschmalz zum Braten

Die Eier trennen.

Das Roggenmehl mit Milch, Eigelb und Salz zu einem Teig verrühren. Haferflocken und Sonnenblumenkerne dazugeben und 10 Minuten ausquellen lassen.

Das Eiweiss zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig ziehen.

Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und jeweils 4-6 gehäufte El Teig

flach in das heisse Fett drücken und von jeder Seite 2-3 Minuten knusprig braun

braten.

Die fertigen Puffer im Backofen warmhalten, die anderen portionsweise weiterbraten, bis die ganze Teigmasse verbraucht ist. Die Puffer mit Kräuterjoghurt oder Preiselbeerkompott servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link