Kräuter-Sahne-Creme (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
125 GrammQuark mager
250 GrammSahnejoghurt
1 EsslöffelZitronen Saft
1 TasseKräuter fein gehackt
 (Schnittlauch, Petersilie,
 Liebstöckel/Maggikraut,
 Dill, Borretesch, Zitronen
 Melisse, Estragon)
Knoblauchzehe
1/4 TeelöffelSelleriesalz
 Pfeffer frisch gemahlen

Rezeptzubereitung:

Den Quark mit dem Sahnejoghurt und dem Zitronensaft cremig rühren. Die Kräuter und die geschälte, durchgepresste Knoblauchzehe zugeben. Mit dem Salz und dem Pfeffer abschmecken. Gut gekühlt servieren.

Varianten: Statt Knoblauch feingehackte Kapern (1 Esslöffel auf 4 Portionen) oder schwarze Oliven oder Gewürzgurken oder Meerrettich nehmen. Zur Abwechslung mit Curry oder Paprika würzen.

Passt zu: Knusprigen Käsebrötchen oder Vollkornbrot, Pellkartoffeln, Schmorkartoffeln, Kartoffeln vom Blech.

Unzer

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link