Ingwer - Apfeltorte (Rezept)

Zutaten für 1 Stück
150 GrammSpeisequark (40 % Fett)
100 MilliliterMilch
100 MilliliterOlivenöl
75 GrammZucker
1 PackungVanillezucker
1 PriseSalz
300 GrammMehl
1 PackungBackpulver
600 GrammÄpfel
 Zitronensaft etwas
Ingwerpflaumen, eingelegte, eventuell mehr
2 EsslöffelAprikosenkonfitüre

Rezeptzubereitung:

Speisequark auspressen. Quark, Milch, Olivenöl, Zucker, Vanillinzucker, Salz und 150 g Mehl verrühren. Weitere 150 g Mehl und ein Päckchen Backpulver mischen, unter den Teig kneten. Auf bemehlter Arbeitsfläche (26 cm) ausrollen. Teig in eine gefettete Pieform (24 cm) drücken.

Äpfel waschen, schälen, entkernen, in Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln. Fächerartig auf den Teig legen. 2-3 eingelegte Ingwerpflaumen fein würfeln und zwischen den Apfelscheiben verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 175 °C / Gasherd Stufe 2) 25-30 Minuten backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. 2 El Aprikosenkonfitüre erwärmen und über die Torte streichen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link