Rehschnitzel mit Steinpilzen und Nüssen (Rezept)

Zutaten für  
500 GrammZarte Rehschnitzel,
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
 Paprikapulver
2 EsslöffelButterfett
50 MilliliterCognac
200 GrammFrische, kleine Steinpilze,
100 GrammSchinken (in Streifen geschnitten),
250 MilliliterSaucenrahm
50 GrammWalnusskerne frisch

Rezeptzubereitung:

Die Rehschnitzel in dem erhitzten Butterfett auf beiden Seiten kurz anbraten, herausnehmen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

Den Bratfond mit Cognac ablöschen und einkochen.

Die Steinpilze putzen, in Scheiben schneiden und mit den Schinkenstreifen in der Bratpfanne kräftig andämpfen.

Saucenrahm dazugeben und aufkochen.

Die Sauce über die Rehschnitzel geben und vor dem Servieren mit den grob gehackten Walnüssen bestreuen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link