Geschmorte Gemüsepoularde (Rezept)

Zutaten für 
Paprikaschote
Tomaten
Zwiebel
3 EsslöffelMargarine
1 EsslöffelPaprika edelsüss, Pulver
1/2 EsslöffelCurry
Poularde
300 MilliliterWasser
125 MilliliterCrème fraîche
2 EsslöffelWeizenmehl
 Kräutersalz

Rezeptzubereitung:

Paprikaschote waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, enthäuten und würfeln. Zwiebelwürfel in Margarine andünsten, Paprikastreifen und Tomatenwürfel zufügen. Gemüse mit Paprikapulver und Curry bestäuben.

Poularde waschen, gut abtrocknen und halbieren. Beide Hälften auf das Gemüse legen, das Wasser zugiessen, 50 Minuten schmoren lassen. Dann herausnehmen.

Crème fraîche unter das Gemüse rühren. Das Mehl mit etwas kaltem Wasser zu einem glatten Brei verrühren und das Gemüse damit binden.

Gemüse mit Kräutersalz abschmecken. Poulardenhälften wieder auf das Gemüse legen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link