Englischer Pudding (Rezept)

Zutaten für 
Altbackene Weissbrötchen
500 MilliliterMilch
Eier
Zitrone; unbeh., Schale
125 GrammKorinthen
125 GrammRosinen
50 GrammZitronat fein gehackt
2 EsslöffelZucker
90 GrammMark; - *oder* Butter
1/4 TeelöffelZimt
 Butter für die Form
 Weckmehl (Paniermehl)
Sauce
Eier
3 TeelöffelMehl
 Wein; nach Gutdünken
 Zucker; nach Gutdünken

Rezeptzubereitung:

MMMMM-Quelle================================= "Urgrossmutters Kochbuch" aus dem Kochbuch der Frau - Schlosser, hrsgg. V.

- Alexander v. Bernus

Die Weissbrötchen schneidet man recht dünn, weicht sie in der Milch ein, nachher [fügt man hinzu] die Eier, die [geriebene] Zitronenschale, die Korinthen, die Rosinen, das kleingewiegte Mark oder Butter, den Zimt; die Form mit Butter bestrichen, mit Weckmehl bestreut, die Masse hineingetan und 2 h i heissem Wasser kochen lassen.

Hierzu eine Weinsauce: Die Eier mit Mehl verrührt, mit Wein und Zucker auf de Feuer verrühren, bis es dick wird.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link