Rote Bete und Broccoli mit Mandelsauce (Rezept)

Zutaten für 
500 GrammRote Bete
125 GrammButter
1 EsslöffelHonig
1000 GrammBroccoli
1/2 BundMajoran; oder 1tb gerebelter
100 GrammMandeln gemahlen
Knoblauchzehen
125 MilliliterGemüsebrühe
200 GrammCrème fraîche
50 GrammMandeln
 Salz
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Rote Bete waschen und schälen, danach in schmale Spalten schneiden. 1/4 der Butter zerlassen und mit dem Honig verrühren. Rote Bete zufügen und zugedeckt bei milder Hitze 20 Minuten dünsten, dann mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Broccoli waschen, putzen, in Röschen zerteilen. Dicke Stiele abschneiden und in kurze Stücke schneiden. 1/3 der Butter zerlassen, den tropfnassen Broccoli zugeben und zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten, dann mit Salz würzen. Majoranblätter abzupfen und hacken. Die gemahlenen Mandel in eine Kasserolle ohne Fett unter Rühren hellbraun rösten. Dann 1/3 der Butter zugeben.

Knoblauch schälen und hacken, unter die Mandeln mischen. Brühe und Crème fraîche dazugeben und alles gut durchrühren. 2 Minuten leise köcheln lassen. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit der Hälfte des Majoran würzen.

Die Mandeln in Stifte schneiden und in der restlichen Butter heiss werden lassen.

Broccoli und Rote Bete anrichten, die Mandelstifte und den Rest vom Majoran darüberstreuen, die Mandelsauce dazu anrichten.

Naumann & Goebel

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link