Orangen-Schokoladenkekse (Rezept)

Zutaten für 40 
250 GrammMehl
1 TeelöffelBackpulver
125 GrammButter
2 EsslöffelOrangenmarmelade
1 EsslöffelOrangenlikör
50 GrammSchokolade zartbitter
1 EsslöffelMilch

Rezeptzubereitung:

Mehl mit Backpulver mischen, Butter in Flöckchen darüber verteilen, mit Zucker und Ei zu einem glatten Teig verarbeiten.

Eine Hälfte des Teiges mit Orangenmarmelade und Orangenlikör verkneten. Schokolade in der Milch schmelzen, abkühlen lassen und unter die zweite Teighälfte kneten.

Beide Teige in Alufolie einwickeln und ca. 1/2 Stunde kühl stellen. Schokoladenteig ca. 1/2 cm dick rechteckig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. Orangenteig zu einer Rolle formen und in den Schokoladenteig einrollen. Das Ganze nochmals 1/2 Stunde Kühlstellen. Backofen auf 175 °Cvorheizen. Die Orangen-Schoko-Teigrolle in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und 15-20 Minuten backen.

Falken-Verlag

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link