Frischkäsecreme mit Holunderbeeren (Rezept)

Zutaten für 
200 GrammDoppelrahmfrischkäse
Limette
20 GrammFruchtzucker (1)
50 MilliliterSahne
125 MilliliterHolundersaft
20 GrammFruchtzucker (2)
500 GrammHolunderbeeren
2 EsslöffelPortwein (nur auf Wunsch)
Garnitur
50 GrammWalnusshälften

Rezeptzubereitung:

1. Den Doppelrahm-Frischkäse (Zimmertemperatur) mit dem Saft der Limette und Fruchtzucker (1) verrühren.

2. Die Sahne schlagen und unterziehen.

3. Holundersaft mit dem Fruchtzucker (2) aufkochen, die abgezupften Holunderbeeren dazugeben und 1 Minute köcheln lassen.

4. Die Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen; Rosetten auf die Servierteller spritzen.

5. Die Beeren in der Sauce dazu anrichten und das Dessert mit den Walnusshälften garnieren.

Pfiff.

** Erfasst und gepostet von Viviane Kronshage (2:2447/102.24)

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link