Auberginen-Nudel-Gratin (Rezept)

Zutaten für 
Für 4 Personen
200 GrammSpiralnudeln
1 DoseTomaten (400 g Füllmenge)
 Salz
 Pfeffer
 Thymian
500 GrammAuberginen
50 GrammMehl
125 MilliliterOlivenöl circa
Knoblauchfleischwurst (500 g)
50 GrammParmesan gerieben
2 PackungMozzarella á 125g

Rezeptzubereitung:

Nudel in Salzwasser kochen. Zerkleinerte Dosentomaten einkochen lassen. Würzen. Auberginenscheiben Portionsweise im heissen Olivenöl goldbraun braten. Abtropfen lassen. Halbierte Fleischwurstscheiben im Bratfett anbraten. Abgetropfte Nudeln, Auberginen und Wurst vermengen. Mit eingekochten Tomaten in eine gefettete Form schichten. Parmesan und Mozzarellawürfel darübergeben. Bei 200GradC ca. 40 Minuten backen.

Kalorien pro Pers. ca. 1070

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link