Persische Äpfel (Rezept)

Zutaten für  
8 grossÄpfel Boskop
2 EsslöffelErbsen geschält
Zwiebel
30 GrammButterschmalz (Butaris) oder Margarine
400 GrammBeefsteakhack
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen
1/2 TeelöffelZimt
20 GrammButterschmalz oder Butter
1/4 TasseEssig
1/2 TasseWasser
 Zucker
 Salz

Rezeptzubereitung:

Äpfel waschen, von jedem eine flache Scheibe als Deckel abschneiden. Kerngehäuse ausstechen. Erbsen in 150 ccm Wasser 30 Minuten kochen. Zwiebelwürfel in Fett andünsten, Hackfleisch zufügen und braun braten. Mit dem Erbsenbrei und den Gewürzen mischen. Äpfel in eine feuerfeste Form setzen, mit Hack füllen und die Deckel wieder daraufsetzen. Übriggebliebenes Fleisch um die Äpfel verteilen. Bei 250 °C 30 Minuten backen. Fett erhitzen, Essig, Wasser und Zucker zufügen, aufkochen und nach 15 Minuten über die Äpfel giessen, weitergaren.

Dazu passt Reis.

(Pro Person ca. 660 Kalorien / 2772 kJ)

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link