Gemüse mit Dip (Rezept)

Zutaten für  
600 GrammKartoffeln
Paprikaschote
Auberginen
250 GrammPilze
4 grossTomaten
8 EsslöffelOlivenöl
1 TeelöffelKräuter (Rosmarin, Oregano,
 Basilikum
 Salz
 Pfeffer
Knoblauchzehen
150 GrammMayonnaise
1 TeelöffelZitronen Saft
Ausserdem
 Chiabatta (ital. Fladenbrot)

Rezeptzubereitung:

Kartoffeln schälen und vierteln. Paprikaschoten in breite Streifen, Auberginen in dicke Scheiben schneiden. Kartoffeln 10, Paprika und Auberginen je 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren.

Pilze putzen, grosse Tomaten vierteln. Olivenöl, Kräuter und Pfeffer verrühren. Gemüse mit der Marinade einpinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 15-20 Minuten garen, dabei einmal wenden.

Die Knoblauchzehen zerdrücken und mit dem Zitronensaft verrühren und mit Salz, Pfeffer und Petersilie abschmecken und die Sauce als Dip zum Gemüse servieren. Dazu passt Ciabatta, das italienische Fladenbrot.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link