Limabohnen in Zwiebelcreme (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
300 GrammTk-Limabohnen
150 MilliliterMilch
1/2 TeelöffelZwiebel getrocknet
1 EsslöffelButter
1 kleinZwiebel
75 Grammsaure Sahne
 Salz
 Pfeffer
2 TeelöffelPimentstreifen

Rezeptzubereitung:

Bohnen auftauen lassen. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.

Bohnen in eine Kasserolle geben. Milch und getrocknete Zwiebel zugeben. Bei mittlerer Flamme zum Kochen bringen, danach die Hitze sofort reduzieren. Offen ca. 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Bohnen zart sind.

Inzwischen Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Flamme erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist und Blasen wirft. Zwiebelringe in der Butter garen, bis sie goldbraun sind.

Die Saure Sahne unter die gekochten Bohnen geben. Nach Geschmack salzen und pfeffern, Piment unterrühren. Zwiebelringe unter die Bohnen rühren.

Auf einer vorgewärmten Platte anrichten, sofort servieren.

nach: Das vollständige Lehrkochbuch Schritt für Schritt zur Kochkunst Publications International, Ltd.

erfasst und umgesetzt: Tom

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link