Rumkugeln (Rezept)

Zutaten für 50 Stück
100 GrammButter
100 GrammPuderzucker gesiebt
1 PackungVanillezucker
300 GrammSchokolade gerieben
3 EsslöffelRum
150 GrammSchokostreusel zum Wälzen
 Pralinen-Förmchen
125 GrammRum-Rosinen oder Schokostückchen

Rezeptzubereitung:

Butter schaumig rühren und nach und nach Puderzucker, Vanillin- Zucker, geriebene Schokolade und Rum unterrühren.

Zuletzt eventuell die Rosinen oder die Schokostückchen hinzufügen. Die Masse eine Zeit lang kalt stellen.

Kleine Kugeln daraus formen und in den Schokoladen-Streuseln wälzen.

Die fertigen Rumkugeln in die Pralinen-Förmchen geben und kühl aufbewahren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link