Brokkoli Mit Pilzen (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
12 Tongu-Pilze
3 EsslöffelAusternsauce
 Salz
1 EsslöffelSherry trocken
1 TeelöffelSpeisestärke
1 TeelöffelZucker
125 MilliliterHühnerbrühe (Instant)
250 GrammBrokkoli
1 EsslöffelSesamöl
2 EsslöffelPflanzenöl
Ingwer frisch

Rezeptzubereitung:

1. Pilze mit kochendem Wasser übergiessen, etwa 30 Minuten einweichen. Die Stiele herausschneiden, die Hüte je nach Grösse ganz lassen, halbieren oder vierteln.

2. Austernsauce, 1/2 Tl Salz, Sherry, Stärke, Zucker und Brühe verquirlen, in einer Pfanne aufkochen. Die abgetropften Pilzhüte darin bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln, bis die Sauce dicklich wird (falls sie zu stark einkocht, wieder mit Brühe verdünnen).

3. Inzwischen Brokkoli putzen, abbrausen, in Röschen teilen. Stiele schälen, schräg in 1 cm breite Scheiben schneiden. Stiele 2 Minuten, Röschen nur 1 Minute in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken, gut abtropfen lassen.

4. Pilze auf einen Teller geben, mit Brühe beträufeln. Warm stellen.

5. Sesam und Pflanzenöl im Wok erhitzen. Den Ingwer schälen, fein würfeln, ins Öl geben. Brokkoli zufügen und unter Rühren 2 Minuten braten. Die Pilze und die Sauce untermischen, sehr heiss servieren.

(is) Hühnerbrühe kann durch Gemüsebrühe ersetzt werden.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link