Blumenkohlcremesuppe mit Roquefort (Rezept)

Zutaten für 
50 GrammRoquefort
3 EsslöffelSherry
750 GrammBlumenkohl frisch
600 MilliliterGemüsebouillon
200 MilliliterMilch
Lorbeerblätter
 Sm Salz, 1 Prise weisser Pfeffer
180 MilliliterSaucenrahm
1 BundSchnittlauch

Rezeptzubereitung:

Den Roquefort mit Sherry beträufeln und 1 Stunde ziehen lassen.

· Den Blumenkohl rüsten, grüne Blätter sowie harte Strunkteile entfernen. Mitsamt zartem Strunk in Stücke schneiden (aber nicht zerstückeln !) · Bouillon, Milch und Lorbeer aufkochen. Blumenkohl hineingeben und zugedeckt 20 Minuten kochen. Der Blumenkohl soll gut weich sein.

Einige Blumenkohlröschen für die Garnitur beiseite legen. Die Suppe im Mixer oder mit dem Stabmixer pürieren. Nochmals aufkochen, dann salzen und pfeffern. Den Saucenrahm hineinrühren und die Suppe während 5 Minuten weiterkochen, bis sie leicht cremig bindet.

· Kurz vor dem Servieren den Roquefort in kleine Stücke brechen und über die Suppe streuen. Mit dem Schnittlauch garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link