Pesto Genovese (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Für 4 Personen
1 BundBasilikum mit grossen Blättern
200 GrammPecorino-Käse, am Stück
50 GrammParmesan-Käse, am Stück
Knoblauchzehen
100 GrammPinienkerne
250 MilliliterOlivenöl

Rezeptzubereitung:

1. Die Blätter von den Basilikumstielen zupfen, wenn nötig waschen und trockentupfen. Die beiden Käsesorten zerkleinern, die Knoblauchzehen pellen.

2. Alle Zutaten ausser dem Öl in einem Mixer oder mit dem Pürierstab zu einem Mus zerkleinern, dabei langsam das Öl zugiessen, bis die Masse eine pastenähnliche Konsistenz hat.

3. Eventuell mit etwas Salz abschmecken, aber Vorsicht: Der Käse kann recht salzig sein.

4. Pesto wird klassisch im Mörser bereitet, das macht allerdings sehr viel mehr Arbeit und nur die wenigsten Hausfrauen werden einen genügend grossen Mörser haben.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link