Hawaiian Week - Papaya Chutney (Rezept)

Zutaten für  
1 TasseEssig weiss
1 3/4 TasseBrauner Zucker, fest gepackt
1 mittelZwiebel gehackt
Limetten dünne Scheiben
Knoblauchzehe zerdrückt
1 TasseKorinthen
2 grossTomaten geschält, gehackt
Paprikaschote gehackt
1/2 TasseIngwer, geschält, in Streifchen
1/2 TasseMandeln ganz, abgezogen
1/4 TeelöffelGeschrotete Chillies
1/2 TeelöffelSalz
1 TasseWeisswein trocken
Papayas, sehr fest
2 TasseFrische Ananas, gehackt

Rezeptzubereitung:

In einem grossen Topf (Edelstahl, emailliert oder beschichtet) Essig, Zucker, Zwiebel, Limetten, Knoblauch, Rosinen, Tomaten, Paprika, Ingwer, Mandeln, Chillies, Salz und Weisswein aufkochen. 1 Stunde köcheln, häufig umrühren, bis die Flüssigkeit kalr und sirupartig ist. Falls erforderlich um Anhaengen zu vermeiden, noch etwas Wasser oder Wein zufügen. Papayas und Ananas zugeben. Noch etwa 15 Minuten kochen, bis die Früchte weich sind. Abkühlen lassen und kalt stellen oder heiss in sterilisierte Gläser füllen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link