180701 Key Lime Cheesecake - Limetten-Käsekuchen (Rezept)

Zutaten für  
23 Cm-Tortenboden aus Graham-Crackern, ungebacken
Eier
2 PackungSahnequark (je 250 g) , abgetropft, püriert
2/3 TasseZucker
500 Millilitersaure Sahne
1 TeelöffelVanille
1/4 TasseLimettensaft

Rezeptzubereitung:

"Key lime" (gesprochen: Kie Leim) heissen die Limetten, die auf den Keys, den Inseln vor Floridas Küste, wachsen.

Eier mit Sahnequark, Zucker, saurer Sahne, Vanille und Limettensaft zu einer cremigen Masse schlagen. In einer gefettetn Springform auf den Tortenboden giessen und bei 180 °C 60-70 Minuten backen.

Abgekühlt vor dem Servieren einige Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für Schlankheitsapostel: Gewohnten Ei- und Zuckerersatz, Magerquark und fettreduzierte saure Sahne verwenden.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link