Mangold-Auflauf mit Shitakepilzen' (Rezept)

Zutaten für 
1 BundMangold
500 GrammShitake-Pilze
Schalotten fein gewürfelt
1 BundPetersilie gehackt
1 BundThymian gehackt
1 BundMajoran, gehackt
100 GrammGouda
100 GrammParmesan
250 MilliliterGeflügelbrühe
250 MilliliterSahne
Eigelb
 Salz
 Pfeffer
 Pflanzenfett
 Butter

Rezeptzubereitung:

Von den Mangoldblättern die Strünke entfernen und diese in feine Streifen schneiden.

Die Pilze ebenfalls in Streifen schneiden.

Die Mangoldblätter blanchieren.

Die Mangoldstrünke mit den Schalottenwürfeln in Pflanzenfett anschwitzen und die Pilze dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Schluss die gehackten Kräuter untermischen.

Eine feuerfeste Form ausbuttern und mit der Hälfte der Mangoldblätter auslegen, einen Teil der Pilzmischung daraufgeben.

Darauf die restlichen Mangoldblätter und die restliche Pilzmischung geben.

Geflügelbrühe mit der Sahne aufkochen.

Parmesan und Gouda reiben.

Die Eigelbe mit der eingekochten Sahne mischen und über das Gemüse geben, Käse darüberstreuen und im Ofen bei 250 °C ca. 20 - 25 Minuten backen.

frische Shitakepilze oder andere Pilze

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link