Runebergin Tortut (Rezept)

Zutaten für  
Ei
100 MilliliterZucker
100 MilliliterSahne
50 GrammMandeln geschält, gemahlen
125 GrammButter
100 MilliliterPfefferkuchenbroesel
100 MilliliterRoggenbrotbrösel
100 MilliliterSemmelbrösel
100 MilliliterMehl
1 EsslöffelBackpulver
1 TropfenBittermandelöl, optional
Guss
 Himbeermarmelade
 Puderzucker
1/2 EsslöffelWasser oder Zitronensaft (ca.)

Rezeptzubereitung:

Ei und Zucker schaumig schlagen. Sahne, Mandeln und zerlassene Butter hinzufügen. Die trockenen Zutaten mischen und Backpulver hinzufügen; die Mischung dem Teig zugeben. Wenn gewünscht, 1-2 Tropfen Bittermandelöl dazugeben.

Verteile den Teig in 10-12 kleine Metall- oder Papierförmchen! Bei 200 °C ca. 15-30 Minuten backen. Auf jedes Törtchen etwas Himbeermarmelade geben und darum ein Ring mit dem Zuckerguss.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link