Leber mit Salbei (Rezept)

Zutaten für  
Kalbsleberschnitten (ca. 100 g),
50 GrammButter
1 EsslöffelOlivenöl
16 Salbeiblätter
 Salz
 Pfeffer frisch gemahlen

Rezeptzubereitung:

Butter und Öl in der Pfanne heiss werden lassen. Wenn die Butter schäumt, aber nicht braun ist, die Salbeiblättchen hineingeben und einige Minuten ziehen lassen.

Die Leberscheiben mit Küchenkrepp trocken tupfen und in der Salbeibutter pro Seite 1 bis 2 Minuten braten. Die Leberscheiben auf vorgewärmte Teller anrichten, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit den Salbeiblättchen belegen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link