Kräuter-Forellen (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
Forellen pfannenfertig
 Salz
 Pfeffer
200 MilliliterWeisswein
3 EsslöffelButter
Schalotte
1 BundKerbel
1 BundPetersilie
Thymian
Estragon
100 MilliliterFischfond oder Bouillon
1 TasseSaucenrahm (à 180 g )
 Pn Cayennepfeffer

Rezeptzubereitung:

Die Forellen innen würzen, in Butter auf kleinem Feuer 3-4 Minuten beidseitig anbraten. In eine Gratinform legen, etwas Weisswein darüber verteilen. Zugedeckt im Backofen bei 150 °C 15-20 Minuten nachgaren. Schalotte und Krauter feinhacken und im restlichen Bratenfond dünsten. Mit Wein ablöschen und diesen zur Hälfte eindampfen lassen. Fischfond und Saucenrahm beifügen. Saemig einkochen. Abschmecken. Die Fische anrichten und mit der Sauce überziehen. Reis oder Salzkartoffeln dazu servieren. Rezept.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link