Glasermeister-Heringe (Rezept)

Zutaten für  
Salzheringe
700 MilliliterMineralwasser
Zwiebel
Möhren
Lorbeerblätter
1 TeelöffelPimentkörner (Nelkenpfeffer)
2 TeelöffelSenfkörner
1 kleinStück Ingwer
250 MilliliterEssig
150 GrammZucker

Rezeptzubereitung:

Die ausgenommenen Heringe über Nacht in eine Mischung aus halb Mineralwasser und halb Wasser legen. Fische danach häuten, in 2 cm breite Stücke schneiden, mit Zwiebeln und Möhrenscheiben und Gewürzen in ein Glas schichten.

Essig und Zucker aufkochen, erkalten lassen und über die Heringe giessen.

2-3 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen.

Mit frischem Vollkornbrot oder Pellkartoffeln servieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link