250501 Hähnchenbrust Mit Marsala-Pilz-Sauce (Rezept)

Zutaten für 
Hähnchenbrüste
1/4 TasseOlivenöl
2 TasseChampignons (möglichst kleine mit geschlossenen Köpfen)
Knoblauchzehen gepresst
1/2 TeelöffelThymian
 Salz
 Pfeffer
1/2 TasseHühnerbrühe
1/4 TasseMarsala
1/4 TasseHalb und Halb oder leichte Sahne
1/4 TassePetersilie frisch gehackt

Rezeptzubereitung:

Das Öl in einem Bratentopf erhitzen und die Brüstchen von beiden Seiten darin bräunen; aus dem Topf nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Pilze, Knoblauch, Thymian, Salz und Pfeffer in das verbliebene Öl geben, mit der Brühe aufgiessen und auf mittlerer Hitze einige Minuten kochen. Das Fleisch mit hineingeben, den Wein angiessen und den Topf schliessen. Eine halbe Stunde bei niedriger Mittelhitze kochen. Sahne und Petersilie zufügen und servieren.

Für Schlankheitsapostel: enthäutete Hähnchenbrust verwenden, entfettete Hühnerbrühe und fettarme oder fettfreie Sahne.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link