04.12.1940 Sellerie Auf Genfer Art (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
600 GrammKnollensellerie
150 GrammEmmentaler gerieben
100 GrammButter Kaviar sein Auflage 1969 Knaur

Rezeptzubereitung:

Man nehme mittlere Sellerieknollen, wasche und buerste sie kräftig und koche sie dann in Salzwasser nicht zu weich (35-40 Minuten). Man schäle sie und schneide sie in dünne Scheiben. Man gebe in eine tiefe Porzellanschüssel etwas frische Butter, darauf eine Lage Selleriescheiben, die man mit geriebenem Emmentaler und Butterflöckchen bestreut, darauf wieder Sellerie und so fort. Man gebe obenauf wieder Käse und Butter, bedecke die Schüssel dann mit einem Deckel und stelle sie auf einen mit leise kochendem Wasser gefüllten Topf, auf dem die Speise mindestens eine Stunde gut durchziehen muss. Man bringe sie in derselben Schüssel zu Tisch, ohne sie umzurühren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link