Kartoffelgratin mit Chaumes (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
1000 GrammKartoffeln
350 GrammZwiebel
600 GrammSpeck geräuchert
30 GrammButter
1 EsslöffelOlivenöl
 Chaumes*
 Butter für die Form

Rezeptzubereitung:

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden; Kartoffeln im Dampf vorgaren und abtropfen lassen.

Den Ofen auf 200GradC vorheizen.

Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln und geräucherten Speck in Butter und Olivenöl anbraten und 15 Minuten auf kleiner Flamme langsam "schmelzen" lassen. Den Chaumes-Käse in kleine Lamellen schneiden, ohne die Rinde zu entfernen. Eine ofenfeste Form mit Butter fetten und sie schichtweise mit Kartoffeln/ Zwiebeln/Speck/ Käse belegen (Chaumes als letzte Schicht).

30 Minuten im Ofen garen.

*Das Rezept auf der Packung geht von der 3-fachen Zutatenmenge aus für den Käse ist jedoch keine Menge genannt.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link