Brombeer-Rahmkuchen (Rezept)

Zutaten für 
300 GrammKuchenteig
600 GrammBrombeeren
250 MilliliterDoppelrahm
Eier
Eigelb
3 EsslöffelZucker
1 1/2 EsslöffelMaizena

Rezeptzubereitung:

(*) Blech von 26 cm ø Den Teig ca. 3 mm dick auswallen und das Kuchenblech damit auslegen.

Den Boden mit einer Gabel regelmässig einstechen.

Die Brombeeren kurz unter kaltem Wasser überbrausen und auf Küchenpapier leicht trockentupfen. Auf dem Teigboden verteilen. Den Brombeerkuchen im auf 220 °C vorgeheizten Ofen auf der untersten Rille während 10 Minuten backen.

Inzwischen Doppelrahm, Eier, Eigelb, Zucker und Maizena glattrühren. Nach den 10 Minuten Backzeit über die Brombeeren verteilen und alles weitere 20 bis 25 Minuten backen.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link