Schokotorte Mit Sanddorngelee (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
200 GrammSchokolade
Gelatine
500 MilliliterGeschlagenes Obers (Sahne)
3 TeelöffelRum
62 MilliliterObers (Sahne)
2 EsslöffelSchokolade geraspelt
Für Das Gelee
100 MilliliterSanddornsaft
10 Gelatine
50 MilliliterWasser
1 EsslöffelStaubzucker

Rezeptzubereitung:

Sanddornsaft und Staubzucker mit Wasser verrühren und aufkochen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und im Sanddornsaft auflösen. Eine runde Form mit etwa 25 cm ø mit dem Gelee ausgiessen in den Kühlschrank stellen. Für die Tortenmasse Schokolade langsam im Wasserbad schmelzen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Obers schaumig schlagen. Gelatine gut ausdrücken und mit dem Rum und Obers leicht erwärmen, damit sich die Gelatine auflöst. Rum-Obers-Gelatine-Mischung zugeben, zuletzt das geschlagene Obers und die Schokoraspeln einrühren. Masse in die vorbereitete Form mit dem gestockten Sanddorngelee füllen. 4 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Torte auf eine Platte stürzen und dekorativ anrichten.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link