Reisauflauf auf Rotweinzwetschken (Rezept)

Zutaten für 4 Portionen
500 GrammZwetschken
125 MilliliterWein rot
50 GrammZucker
50 Zimt
Zitrone in Scheiben
375 MilliliterMilch
30 GrammButter
150 GrammRundkornreis
50 GrammButter
50 GrammPuderzucker
1 PriseSalz
1/2 Zitrone Schale
1 TasseCrème fraîche oder Sauerrahm
Eier das Eigelb davon
Eier, davon das Eiweiss
40 GrammZucker
40 Puderzucker zum Bestreuen

Rezeptzubereitung:

Zwetschken waschen, halbieren und entkernen. Rotwein mit 1/16 l Wasser, Zucker, Zimt und Zitronenscheibe aufkochen, Zwetschken hinzufügen und so lange dünsten, bis die Flüssigkeit verkocht ist.

Reismasse: Milch mit Butter und Salz aufkochen, Reis zugeben und bei geringer Hitze weich dünsten, überkühlen lassen. Butter mit Zucker flaumig rühren, Salz und abgeriebene Zitronenschale beifügen. Dotter, Crème fraîche und Reis unterrühren. Eiklar zu festem Schnee schlagen, mit Zucker ausschlagen und unter die Reismasse heben. Zwetschken in eine befettete Auflaufform füllen, Reismasse darüber verteilen und im vorgeheizten Rohr bei 180 °C ca. 45 Minuten backen, mit Staubzucker bestreuen und anrichten Man kann auch etwas Eischnee aufheben und als Abschluss ein Schneehäubchen machen.

Zubereitungszeit: 50 Minuten

Schwierigkeitsgrad: normal

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link