Orangensahne (Rezept)

Zutaten für 6 Portionen
250 Grammsüsse Sahne
 Abgeriebene Schale und Saft von 1 kleinen
 Unbehandelten Orange
 Vanillezucker

Rezeptzubereitung:

Die Sahne steifschlagen. Orangenschale und -saft vorsichtig darunterziehen. Alles mit etwas Vanillezucker süssen und zu den gebackenen Waffeln reichen.

Passt z.B. zu Rübliwaffeln.

Tipp: Statt des Vanillezuckers können Sie auch 1 Tl. Zucker und etwas echte Vanille nehmen. Kratzen Sie dazu das Mark aus 1/4 Vanilleschote und geben Sie es in die noch umgeschlagene Sahne.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link