Gemüse-Reis-Salat (Rezept)

Zutaten für 2 Portionen
Tomaten
Bleichsellerie
Zucchini
Karotten
Lauchzwiebeln
1 kleinGartengurke
100 GrammLangkornreis
1/2 BundPetersilie
1/2 BundSchnittlauch
2 ZweigWeinraute
Zitrone
4 EsslöffelOlivenöl
 Salz
 Pfeffer

Rezeptzubereitung:

Tomaten häuten, entkernen und würfeln. Bleichsellerie, Zucchini, Karotten und Lauchzwiebeln putzen bzw. Schälen und würfeln. Die Gemüseabschnitte mit einem Liter Wasser aufsetzen und auskochen.

Dann absieben und darin Sellerie-, Zucchini- und Karottenwürfel blanchieren. Gemüsewürfel herausnehmen und in der Brühe den Reis weich kochen. Eventuell noch etwas Wasser nachgiessen. Den Reis in eine Schüssel geben und mit einer Gabel auflockern.

Die Gurke schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Zusammen mit Lauchzwiebeln, Tomaten und dem blanchierten Gemüse unter den Reis mischen. Die Kräuter fein hacken und ebenfalls untermischen. Den Salat mit etwas Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer anmachen und abschmecken.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link