Reis-Rahm-Flans mit Erdbeeren (Rezept)

Zutaten für 6 Portionen
Flans
300 MilliliterMilch
1 PriseSalz
1 PackungVanillezucker Bourbon
1/2 Vanilleschote
50 GrammRundkornreis; Milchreis
2 ScheibeGelatine
75 GrammZucker
150 MilliliterRahm
Zum Fertigstellen
1000 GrammErdbeeren
1/2 Zitrone Saft
75 GrammZucker

Rezeptzubereitung:

Die Milch mit Salz, Vanillezucker und aufgeschlitzter Vanilleschote aufkochen. Den Reis einrieseln lassen. Zugedeckt auf kleinstem Feuer so lange kochen, bis der Reis praktisch verkocht ist und alle Flüssigkeit aufgenommen hat; dabei unbedingt öfter umrühren, damit der Reis nicht anbrennt! Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ausdrücken und mit dem Zucker unter den fertigen, noch heissen Milchreis rühren. Abkühlen, jedoch nicht gelieren lassen.

Den Rahm steif schlagen. Unter den ausgekühlten Reis ziehen. In Portionenformen füllen und mindestens drei Stunden kühl stellen.

Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Zitronensaft und 2/3 vom Zucker fein pürieren. Restliche Erdbeeren vierteln und mit dem restlichen Zucker mischen.

Zum Servieren die Förmchen kurz in heisses Wasser stellen. Dann die Flans stürzen, mit Erdbeersauce umgiessen und mit Erdbeeren garnieren.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link