Mairübchen In Kerbelsauce (Rezept)

Zutaten für  
2 BundMairübchen; ersatzweise französische Navets
1/2 Zwiebel
1 TeelöffelSenf scharf
1/2 BundKerbel gehackt
1 PrisePfeffer grob
125 MilliliterGemüsebrühe
125 MilliliterSahne
1 EsslöffelButter
 Mehlbutter

Rezeptzubereitung:

Das Grün der Mairübchen abtrennen und klein hacken.

Zwiebel fein würfeln und in Butter anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und die der Länge nach geviertelten Rübchen bei geschlossenem Deckel zehn Minuten dünsten. Senf und Pfeffer unterziehen, reduzieren, Sahne und gehackten Kerbel zugeben und die Sauce mit etwas Mehlbutter binden.

Mit Pfeffer und Salz abschmecken und mit gehackten Grün anrichten.

 
Rezept suchen:
im Titel:
in den Zutaten:
suchen
 
Weitere Rezepte finden sie in der grössten Rezeptdatenbank im Internet unter
www.cuisine.at

Dort kann dieses Rezept auch als PDF-Datei angezeigt werden, in das eigene Rezeptbuch abgespeichert werden, etc.

Um dieses Rezept auf www.cuisine.at anzuzeigen folgen sie bitte diesem Link